Lesung & Gespräch

Der holde Reiz der Menschlichkeit

– wird nachgeholt –

20.06.2020, 20:00 Uhr
Dornstadt
Hof in der Alten Poststraße

© Ralf Hinz

© Ralf Hinz

FRANK UND FREI von der Theaterei Herrlingen lesen ausgewählte Texte von Hölderlin und Hegel zum Thema Menschlichkeit, musikalisch umrahmt von TRIAS. Gespräche mit dem Publikum im Anschluss werden angeregt. Mitwirkende: Frank Ehrhardt, Walter Frei, Tobias Wahren (Akkordeon), Markus Munzer-Dorn (Gitarre), Petr Hemmer (Geige)