Konzert

Künstlerkollektiv Akrotesque: »Der Not ist jede Lust entsprossen«. Ein Konzertabend auf Spuren Hölderlins

– abgesagt, Nachholtermin ist angedacht –

27.06.2020, 15:00 Uhr
Jena
Romantikerhaus, Unterm Markt 12a

Susanne Stock. © Doreen Neumann

Susanne Stock. © Doreen Neumann

Das Künstlerkollektiv Akrotesque zieht die Bilanz einer Hölderin-Wanderung: An einem musikalisch-literarischen Nachmittag setzen Susanne Stock (Akkordeon), Anne Schneider (Gesang), Urs Stämpfli (Schauspiel und Rezitation) und Astrid Alexander (Klangkunst) die Anregungen aus der Beschäftigung mit den Dichtungen und den Lebensstationen zu einem neuen Gesamtkunstwerk zusammen.