Lesung & Gespräch

Hölderlins Geister. Lesung und Gespräch mit Karl-Heinz Ott und Thomas Schmidt

– fällt leider aus –

01.07.2020, 19:00 Uhr
Tübingen
Hölderlinturm, Bursagasse 6

In einem ebenso pointierten wie gelehrten Essay widmet sich Karl-Heinz Ott den Geistern – Hölderlins Geistern. Im Umgang mit dem Dichter spiegle sich zugleich die deutsche Geistesgeschichte des 20. Jahrhunderts, so eine These seines Buches, das seinen Ausgang in Tübingen nimmt, wo Ott studiert hat und Hölderlin noch heute überall anwesend zu sein scheint. Über diese Anwesenheit kommt Ott mit Thomas Schmidt ins Gespräch, der die neue Daueraus­stellung im Hölderlinturm kuratiert und dafür gesorgt hat, dass diesem Ort nicht alle seine Geister ausgetrieben worden sind.