Lesung & Gespräch

Hölderlin – Ein literarischer Online-Salon

Digitale Lesungen, Film- und Tonbeiträge zum Internationalen Museumstag

17.05.2020, 12:00 Uhr
Heidelberg
Kurpfälzisches Museum Heidelberg

Für den in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Heidelberg geplanten ›Literarischen Salon‹ zu Hölderlin am Internationalen Museumstag hat das Kurpfälzische Museum Heidelberg gemeinsam mit Heidelberger Autorinnen und Autoren ein digitales Format entwickelt. In den historischen Räumlichkeiten des barocken Palais Morass lesen sie ihre ganz eigenen Gedanken und Texte zu Hölderlin oder rezitieren aus seinem Werk. Die kurzen Videoclips werden ergänzt durch eigene Videobeiträge der AutorInnen und Kompositionen der Cellistin Dorothea von Albrecht, die sich vom Werk Hölderlins inspirieren ließ.

Die Beiträge sind auf der Webseite des Kurpfälzischen Museums Heidelberg abrufbar.

Eine Kooperation mit dem Dt. Literaturarchiv Marbach und dem Kulturamt der Stadt Heidelberg, gefördert vom Literatursommer Baden-Württemberg.