Konzert

»… ins tiefste Herz« – Konzert zum 250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin

Findet statt; Nachholtermin vom 21.03.

01.11.2020, 11:30 Uhr
Lauffen a.N.
Regiswindiskirche Lauffen, Kirchbergstr. 18

© Sonar Quartett: Sonar Quartett

© Sonar Quartett: Sonar Quartett

Hölderlin-Verse und -briefe an Suzette inspirierten Luigi Nono zu ›Fragmente – Stille. An Diotima‹: das Verstummen wird zur emphatischen Vergegenwärtigung. Rozalie Hirs nähert sich Hölderlin über das ›Hohelied‹ und vertont ein eigenes Gedicht (Auftragswerk Förderkreis Neue Musik Heilbronn). Leoš Janáčeks ›Intime Briefe‹ setzen als schöpferischer Reflex einer verbotenen Liebe Unaussprechliches in Töne: ein erhellender Perspektivwechsel.

Matinee mit
Maraile Lichdi, Sopran, und Sonar Quartett
Werke von Rozalie Hirs (UA), Luigi Nono, Leoš Janáček

Eintritt frei
Veranstalter: Stadt Lauffen a. N. in Zusammenarbeit mit Förderkreis für Neue Musik Heilbronn e.V.
Annmeldung erforderlich unter: neue-musik-hn@t-online.de

Zur Veranstaltungsseite